Versorgungsatlas

  •  
  • Sitemap
  • Impressum
  • Kontakt

Antibiotika-Verordnungsprävalenzen im Jahr 2010

Drucken    Exportieren

Kurzerläuterung

Dargestellt sind die altersstandardisierten Antibiotika-Verordnungsprävalenzen im Jahr 2010. Im Zähler werden alle Arzneimittelpatienten mit mindestens einer Arzneimittelverordnung aus der ATC-Gruppe J01 (Antibiotika zur systemischen Anwendung) im Jahr 2010 berücksichtigt. Im Nenner sind alle gemäß KM6-Statistik zum 1.7.2010 gemeldeten gesetzlich Krankenversicherten abgetragen. Für die direkte Altersstandardisierung wurde die KM6-Population des Jahres 2010 als Standardpopulation verwendet. Datengrundlagen sind die vertragsärztlichen, bundesweiten und kassenübergreifenden Arzneiverordnungsdaten gemäß §300 Abs.2 SGB V des Jahres 2010. Erratum: Auf Grund eines Fehlers bei der Altersstandardisierung der Antibiotika-Verordnungsprävalenzen in der Gruppe der über 14-Jährigen wurden die betroffenen Daten am 14.02.2013 aktualisiert.

Methoden

Darstellung ändern

Verordnungsprävalenz, standardisiert (%)

    Legendenoptionen

    Veröffentlichung: 25.09.2012 | Letztes Update: 25.09.2012


    Zitierweise des Berichts vom 25.09.2012
    Augustin J, Mangiapane S, Kern W.
    Antibiotika-Verordnungsprävalenzen im Jahr 2010.
    Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in Deutschland (Zi).
    Versorgungsatlas-Bericht Nr. 12/07.
    Berlin 2012
    DOI: 10.20364/VA-12.07
    Link: http://www.versorgungsatlas.de/themen/alle-analysen-nach-datum-sortiert/?tab=1&uid=26