Versorgungsatlas

  •  
  • Sitemap
  • Impressum
  • Kontakt

Regionale Unterschiede bei der Verordnungsentwicklung neuer Arzneimittel am Beispiel des Antidiabetikums Liraglutid (2009 - 2012)

Drucken    Exportieren

Kurzerläuterung

Dargestellt sind a) die altersstandardisierte Verordnungsrate von Liraglutid (je 100.000 Einwohner), b) der Liraglutd-Anteil je 100 Diabetiker und c) der Liraglutid-Anteil gemessen an allen Antidiabetika unter Ausschluss der Insuline (A10B) in %. Die Raten können für die Zeiträume von Quartal III/2009- II/2010, Quartal III/2010-II/2011 und Quartal III/2011-II/2012 abgebildet werden. Datengrundlage sind die Arzneiverordnungsdaten gemäß §300 SGB V, ergänzt durch Daten aus eGIS der KBV (Kreisebene), und die vertragsärztlichen Abrechnungsdaten gemäß §529 SGB V.

Methoden

Darstellung ändern

Rate

    Legendenoptionen

    Veröffentlichung: 08.10.2015 | Letztes Update: 08.10.2015


    Zitierweise des Berichts vom 08.10.2015
    Gisbert Miralles J, Schulz Mandy, Schulz Maike, Hering R, Bätzing-Feigenbaum J.
    Regionale Unterschiede bei der Verordnungsentwicklung neuer Arzneimittel am Beispiel des Antidiabetikums Liraglutid.
    Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in Deutschland (Zi).
    Versorgungsatlas-Bericht Nr. 15/12.
    Berlin 2015
    DOI: 10.20364/VA-15.12
    Link: http://www.versorgungsatlas.de/themen/alle-analysen-nach-datum-sortiert/?tab=1&uid=62