Versorgungsatlas

  •  
  • Sitemap
  • Impressum
  • Kontakt

Versorgungsatlas Rheinland-Pfalz 2014 mit Schwerpunkt: Zukunft der hausärztlichen Versorgung

Drucken    Exportieren

Kurzerläuterung

Dargestellte Indikatoren:

(1) Nachbesetzungsbedarf - Prognose des Anteils der Hausärzte pro Gemeinde, die in RLP bis 2020 altersbedingt ausscheiden und ersetzt werden müssen [Angabe in % auf Grundlage des Datenstands am Stichtag 31.12.2013]

(2) Anteil multimorbider Patienten an allen GKV-Versicherten in RLP in 2011 (auf Grundlage des Morbi-RSA nach Vorgaben des BVV und der KM-6 Statistik des BMG) [Abweichung in % vom Durchschnittswert von RLP]

(3) Prognose 2030: Entwicklung der Anzahl der Hausarztpatienten in RLP [Angabe in % auf Grundlage des Datenstands aus dem Jahr 2010]

(4) Prognose 2030: Entwicklung des Behandlungsbedarfs in RLP [Angabe in % auf Grundlage des Datenstands aus dem Jahr 2010]

(5) Durchschnittliche Minimaldistanz zum nächst erreichbaren Hausarzt für GKV-Versicherte in RLP in 2013 [Angabe in km; Durchschnittswert 1,4 km]

Methoden

Darstellung ändern

Kenngröße

    Legendenoptionen

    Veröffentlichung: 24.02.2015 | Letztes Update: 24.02.2015


    Zitierweise des Berichts vom 24.02.2015
    Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz (KV RLP).
    Versorgungsatlas Rheinland-Pfalz 2014 mit Schwerpunkt: Zukunft der hausärztlichen Versorgung.
    Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in Deutschland (Zi).
    Versorgungsatlas-Bericht Nr. 15/01.
    Berlin 2015
    DOI: 10.20364/VA-15.01
    Link: http://www.versorgungsatlas.de/themen/versorgungsstrukturen/?tab=1&uid=55