Versorgungsatlas

  • Sitemap
  • Impressum
  • Kontakt

Beiträge zu Fachkonferenzen (Vorträge und Poster)

2017

Goffrier B, Bätzing-Feigenbaum J. Regionalisierte Auswertungen zu Diabetes mellitus mit vertragsärztlichen Abrechnungsdaten. Nationaler Expertenworshop Integration, Verstetigung und Nutzung von Sekundärdaten für die Diabetes Surveillance, Robert Koch-Institut (RKI), Berlin, März 2017

Schulz Maike, Bätzing-Feigenbaum J, von Stillfried D. Entwicklung des indikationsbezogenen Einsatzes von Antibiotika im ambulanten Sektor (2009-2014). Deutsche Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi), 9. AGENS-Methoden-Workshop, März 2017, Oldenburg

Goffrier B, Schulz Mandy, Bätzing-Feigenbaum J. Administrative Prävalenzen und Inzidenzen des Diabetes mellitus von 2009 bis 2015. Deutsche Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi), 9. AGENS-Methoden-Workshop, März 2017, Oldenburg 

2016

Schulz Mandy. Altersabhängige Inanspruchnahme ambulanter ärztlicher Versorgung - eine Modellrechnung. Deutsche Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi), 9. AGENS-Methodenworkshop, März 2016, München

Goffrier B. Regional Variation in Utilization of Ambulatory Secondary Prevention Services in Germany. 2nd Wennberg International Collaborative Spring Policy Meeting, April 2016, Pisa

Schulz M, Czihal T, Erhart M, von Stillfried D. Degree of urbanization and utilization of ambulatory care – a least square means analysis. 11. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi), August/September 2016, München

Schulz Mandy. Future relative utilization of SHI-physicians – a small-area projection by specialty for the 2020 to 2035 period. Wennberg International Collaborative Fall Research Meeting, September 2016, Oxford, Großbritannien

von Stillfried D, Schulz M, Bätzing-Feigenbaum J. Herausforderungen für die ambulante Versorgung Demenzkranker – ein Vergleich der Regionen. Tag der Versorgungsforschung der KV Bayerns, Oktober 2016, München

Bätzing-Feigenbaum J, Goffrier B, Schulz M. 5 Jahre Versorgungsatlas – Überblick und Highlights. Zi-Fachtagung Gesundheit unter der Lupe – Fünf Jahre regionalisierte Forschung am Versorgungsatlas, November 2016, Berlin

Schulz Maike, Bätzing-Feigenbaum J. Entwicklung der Antibiotikaverordnungen im ambulanten vertragsärztlichen Sektor. 4. Workshop Antibiotikaresistenz des Robert Koch-Instituts, Dezember 2016, Berlin

2015

Schulz Maike, Bätzing-Feigenbaum J, Hering R, Schulz Mandy, Wandrey M. Seltene Erkrankungen und Routinedaten - Eine methodische Annäherung. Deutsche Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi), 8. AGENS-Methoden-Workshop, Februar 2015, Freiburg

Schulz Mandy, Czihal T, Erhart M, von Stillfried D. Korrelation zwischen räumlichen Sozialstrukturfaktoren und Indikatoren des medizinischen Versorgungsbedarfs aus Routinedaten. Deutsche Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi), 8. AGENS-Methoden-Workshop, Februar 2015, Freiburg

Bätzing-Feigenbaum J, Schulz Mandy, Schulz Maike, von Stillfried D. Variation in diagnosis and care of chronic heart failure - results, implications and limitations of secondary data analyses. The Wennberg International Colaborative (WIC) Spring Policy Conference: Tracking Regional Variation in Health care - A Key to Understanding and Improving Our Health Care Systems, Juni 2015, Berlin

von Stillfried D, Bätzing-Feigenbaum J. www.versorgungsatlas.de - Adressing the decisionmaker.  The Wennberg International Colaborative (WIC) Policy Conference: Tracking Regional Variation in Health care - A Key to Understanding and Improving Our Health Care Systems, Juni 2015, Berlin

Schulz Mandy, Czihal T, Erhart M, von Stillfried D. Importance of social structure as a modifiying factor for outpatient utilization. The Wennberg International Colaborative (WIC) Policy Conference: Tracking Regional Variation in Health care - A Key to Understanding and Improving Our Health Care Systems, Juni 2015, Berlin

Bätzing-Feigenbaum J, Schulz Mandy, Schulz Maike, Lohmann J, von Stillfried D. Longitudinal regional analyses of antibiotic consumption in statutory health care insured patients in Germany since 2008. The Wennberg International Colaborative (WIC) Fall Research Meeting, September 2015, London

von Stillfried D, Schulz Mandy. Variation in ambulatory care for non-institutionalized patients with dementia in Germany. The Wennberg International Colaborative (WIC) Fall Research Meeting, September 2015, London

von Stillfried D, Schulz Mandy. Regionale Disparitäten: Die Perspektive des Zentralinstituts für die kassenärztliche Versorgung. Deutsche Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention (DGSMP), Deutsche Gesellschaft für Medizinische Soziologie (DGMS) und Bayerischen Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL), Gemeinsamer Kongress „Daten gewinnen, Wissen nutzen für die Praxis von Prävention und Versorgung“, September 2015, Regensburg

Schulz Mandy, Bohlken J, Schulz Maike, Hering R, von Stillfried D, Bätzing-Feigenbaum J. Pharmacological treatment of patients with dementia in German claims data - specific consideration of regional variation (Poster). 10. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi), Oktober 2015, Potsdam

Lohmann J, Schulz Mandy, Schulz Maike, Hering R, Bätzing-Feigenbaum J. Untersuchung von Einflussfaktoren auf die Verordnungsentwicklung neuer Arzneimittel am Beispiel des Antidiabetikums Liraglutid. 10. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi), Oktober 2015, Potsdam

Schulz Maike, Bätzing-Feigenbaum J, Hering R, Schulz Mandy, Wandrey M, Graf von Stillfried D. Prävalenz und Versorgungsgeschehen Seltener Erkrankungen in der ambulanten Versorgung in Deutschland im Zeitraum 2008 bis 2011. 10. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi), Oktober 2015, Potsdam

Bätzing-Feigenbaum J, Schulz Mandy, Schulz Maike, Lohmann J, von Stillfried D: Vier Jahre Internetplattform www.versorgungsatlas.de - Was wurde in der Praxis erreicht? Wo sind die Grenzen? 14. Deutscher Kongress für Versorgungsforschung, Oktober 2015, Berlin

Lohmann J, Bätzing-Feigenbaum J, Schulz  Mandy, Schulz Maike, Thanner M, Nagels K. Regionale Unterschiede bei der Verordnungsentwicklung neuer Arzneimittel am Beispiel des Antidiabetikums Liraglutid. 14. Deutscher Kongress für Versorgungsforschung, Oktober 2015, Berlin

Schulz Mandy, Czihal T, Erhart M, von Stillfried D. Korrelation zwischen räumlichen Sozialstrukturfaktoren und medizinischer Inanspruchnahme. 14. Deutscher Kongress für Versorgungsforschung, Oktober 2015, Berlin 

2014

Schulz Mandy, Bohlken J. Bestimmt der Wohnort die Güte der ambulanten Demenzversorgung? DGPPN Kongress 2014, November 2014, Berlin 

Riens B, Bätzing-Feigenbaum J, von Stillfried D. Leitliniengerechte Therapie bei Herzinsuffizienz. Zi-Forum „Herzinsuffizienz - mit leitliniengerechter Versorgung nicht schlapp machen!“ Juni 2014, Berlin

Riens B, Bätzing-Feigenbaum J, von Stillfried D. Geschlechterunterschiede in der leitliniengerechten Therapie bei Herzinsuffizienz. 80. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK), April 2014, Mannheim

Riens B, Bätzing-Feigenbaum J, Engelhardt R, Bartkowski R, von Stillfried D. Potentiale und Grenzen von GKV-Routinedaten am Beispiel einer regionalisierten Analyse zur leitliniengerechten Therapie bei Herzinsuffizienz. 59. Jahrestagung der Deutsche Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie e.V. (GMDS), September 2014, Göttingen.

Riens B, Bätzing-Feigenbaum J, von Stillfried D: Was können vertragsärztliche Abrechnungsdaten zur besseren Versorgung von Patienten mit Herzinsuffizienz leisten? 9. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi), September 2014, Ulm

Hering R, Schulz Mandy, Bätzing-Feigenbaum J, von Stillfried D. Prävalenzen von Heuschnupfen und allergischem Asthma bei Kindern 2008 bis 2011 im regionalen Vergleich (Poster). 9. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi), September 2014, Ulm

Schulz Mandy, Riens B, Bellmann M, Augustin J, Hering R, Bätzing-Feigenbaum J, von Stillfried D. Verordnungsprävalenzen von Antibiotika 2008 bis 2012 im regionalen Vergleich (Poster).  9. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi), September 2014, Ulm

2013

Mangiapane S, Riens B, Schulz Maike. versorgungsatlas.de - medizinische Versorgung im regionalen Vergleich. 63. Wissenschaftlicher Kongress der Bundesverbände der Ärztinnen und Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes, April 2013, Berlin

Riens B, Mangiapane S. Teilnahme an der Jugendgesundheitsuntersuchung J1 im regionalen Vergleich - eine retrospektive Kohortenstudie (Poster). 8. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi), September 2013, Leipzig

Riens B, Mangiapane S. Teilnahme an der Jugendgesundheitsuntersuchung J1 im regionalen Vergleich - eine retrospektive Kohortenstudie. 12. Deutscher Kongress für Versorgungsforschung, Oktober 2013, Berlin

2012

Augustin J. Initiative zur Sicherung Guter Kartographische Praxis im Gesundheitswesen (GKPiG). Deutsche Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi), Workshop der AG Health Geography und AG Sozialepidemiologie, April 2012, Berlin

Riens B, Mangiapane S, Meyer F, von Stillfried D. Patienten mit PRISCUS-Verordnungen - eine regionale Analyse bundesweiter Arzneiverordnungsdaten. 11. Deutscher Kongress für Versorgungsforschung, September 2012, Dresden

Augustin J, Riens B, Mangiapane S, Kern WV. Antibiotikaeinsatz in Deutschland im regionalen Vergleich (Poster). 11. Deutscher Kongress für Versorgungsforschung, September 2012, Dresden

Mangiapane S, Erhart M. Jährliche Durchführung von Netzhautuntersuchungen bei Diabetikern – Einflussfaktoren und regionale Unterschiede (Poster). 7. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi), September 2012, Regensburg

Mangiapane S, Augustin J, Schulz Maike, Rattay F, Riens B. Neues aus dem Versorgungsatlas - Mehr Wissen für regionale Verantwortung. Zi-Forum „Räumliche Versorgungsforschung: Mehr Wissen für regionale Verantwortung", Oktober 2012, Berlin

2011

Riens B, Mangiapane S, Lucke S, Meyer F, von Stillfried D. Bildung von Patientenentitäten in Arzneiverordnungsdaten. Deutsche Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi), AGENS Methoden-Workshop, April 2011, Köln

Mangiapane S, Riens B. versorgungsatlas.de - Einsatz von Arzneimitteln gegen obstruktive Atemwegserkrankungen bei Kleinkindern. Deutsche Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi), Workshop der AG 2: Epidemiologische Forschung zu Asthma und allergischen Erkrankungen in Deutschland, April 2011, Berlin

Mangiapane S, Augustin J, Erhart M, Riens B, von Stillfried D. Versorgungsforschung meets Geography: Vorstellung des Konzeptes www.versorgungsatlas.de. Deutsche Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi), Workshop der AG Health Geography, Mai 2011, Bremen

Mangiapane S, Augustin J, Erhart M, Riens B, von Stillfried D. Forschungsbericht, Orientierungshilfe, Handlungsimpuls: Was bietet www.versorgungsatlas.de? Zi-Forum „Versorgungsforschung wird geo-grafisch“, Oktober 2011, Berlin

Mangiapane S, Augustin J, Erhart M, Riens B, von Stillfried D. Medizinische Versorgung im regionalen Vergleich - Vorstellung des Konzeptes www.versorgungsatlas.de. 10. Deutscher Kongress für Versorgungsforschung, Oktober 2011, Köln

von Stillfried D, Mangiapane S, Augustin J, Erhart M, Riens B. What is the meaning of regional variations in German health care? Why we propose an interactive atlas-project for Germany (www.versorgungsatlas.de). The Wennberg International Collaborative (WIC) Fall Research Meeting, Oktober 2011, London

Augustin J, Mangiapane S, Erhart M, Riens B, v. Stillfried D. Versorgungsforschung meets Geography - das Konzept www.versorgungsatlas.de. Deutsche Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi), Workshop der AG Health Geography, November 2011, Berlin

Neueste Auswertungen

23. März 2017 - 

Influenzaimpfungen in der Schwangerschaft

In Deutschland sind schwangere Frauen und ihre Ungeborenen regional sehr unterschiedlich gegen Influenza geschützt.

Zum Beitrag

Pressemitteilung

 

23. Februar 2017 -

Prävalenzen und Inzidenzen des Diabetes mellitus

In Deutschland wächst die Zahl der Diabetiker, wobei es ausgeprägte regionale Unterschiede gibt.

Zum Beitrag

Pressemitteilung

 

02. Februar 2017 -

Update zur diagnostischen und therapeutischen Leistungsdichte bei Demenzpatienten

Basisbericht um Diagnosejahre 2010 bis 2014 erweitert.

Zum Beitrag

 

25. Januar 2017 –

Berichte der Preisträger des Zi-Wissenschaftspreises "Regionalisierte Versorgungsforschung" 2016 

Der Preis 2016 wurde zu gleichen Teilen für die eingereichten Arbeiten von Dr. Jan Bauer, Universität Frankfurt/Main, (zum Beitrag) und Andres Luque Ramos, Universität Oldenburg, (zum Beitrag) vergeben.

Informationen zu den Preisträgern 

Pressemitteilung

NEWSLETTER Versorgungsatlas

Die Ausgabe Nr. 3/2016 ist erschienen mit dem Thema:

Prävention im Kindes- und Jugendalter  

Bei Interesse am Newsletter senden Sie uns bitte eine Email an info@versorgungsatlas.de, wir nehmen Sie gern in unseren Verteiler auf.

Hier finden Sie frühere Ausgaben des NEWSLETTERS.