Versorgungsatlas

  •  
  • Sitemap
  • Impressum
  • Kontakt

Epidemiologie der juvenilen idiopathischen Arthritis (JIA) in der ambulanten Versorgung

Darstellung ändern

Kurzerläuterung

Prävalenz und Inzidenz der JIA (Gültige Werte für: 16 von 17 kassenärztlichen Vereinigungen)

RegionFälle pro 100.000 Kinder und Jugendliche
Schleswig-Holstein198,9
Mecklenburg-Vorpommern165,5
Brandenburg110,3
Niedersachsen100,5
Sachsen90,8
Thüringen90,7
Bremen82,7
Sachsen-Anhalt76,7
Baden-Württemberg75,8
Bayern70,4
Westfalen-Lippe68,3
Saarland67,6
Berlin67,3
Rheinland-Pfalz63,9
Nordrhein62,6
Hessen61,6
HamburgNULL
BayernsNULL

Daten als Excel-Datei exportieren

Veröffentlichung: 13.09.2018 | Letztes Update: 13.09.2018

Zitierweise des Berichts vom 13.09.2018
Thomschke S, Schulz M, Bätzing J. Epidemiologie der juvenilen idiopathischen Arthritis in der ambulanten Versorgung – eine Analyse anhand bundesweiter vertragsärztlicher Abrechnungsdaten der Jahre 2009 bis 2015. Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in Deutschland (Zi). Versorgungsatlas-Bericht Nr. 18/10. Berlin 2018. URL: https://doi.org/10.20364/VA-18.10