Versorgungsatlas

  •  
  • Sitemap
  • Impressum
  • Kontakt

Der Affected Mental and Physical Systems Index (AMPSI) — Ein neuer Index zur Erfassung funktioneller psychischer und somatischer Beschwerden anhand vertragsärztlicher Abrechnungsdaten

Darstellung ändern

Kurzerläuterung

Gesamtindex (AMPSI) und die beiden Subindizes (AMSI, APSI) (Gültige Werte für: 402 von 402 Kreisen)

Veröffentlichung: 22.11.2019 | Letztes Update: 22.11.2019

Zitierweise des Berichts vom 22.11.2019
Rouche A, Akmatov MK, Holstiege J, Erhart M, Rose M, Bätzing J.
Der Affected Mental and Physical Systems Index (AMPSI) — Ein neuer Index zur Erfassung funktioneller, psychischer und somatischer Beschwerden anhand vertragsärztlicher Abrechnungsdaten.
Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in Deutschland (Zi).
Versorgungsatlas-Bericht Nr. 19/08.
Berlin 2019
DOI: 10.20364/VA-19.08
Link: https://www.versorgungsatlas.de/themen/methodische-aspekte-der-versorgungsforschung/?tab=3&uid=106