Versorgungsatlas

  • Sitemap
  • Impressum
  • Kontakt

Die medizinische Versorgung - regional betrachtet

Der Versorgungsatlas bietet eine öffentlich zugängliche Informationsquelle zu einer stetig wachsenden Anzahl ausgewählter Themen aus der medizinischen Versorgung in Deutschland. Schwerpunkt des Versorgungsatlas sind regionale Unterschiede in der medizinischen Versorgung und deren Ursachen.

Das Angebot des Zentralinstituts für die kassenärztliche Versorgung (Zi) richtet sich an alle, die sich für das Geschehen im Gesundheitswesen und in der Gesundheitspolitik interessieren oder daran beteiligt sind.

Hier finden Sie Forschungsergebnisse und Analysen zu regionalen Besonderheiten und Unterschieden in den Strukturen, Abläufen und Ergebnissen der medizinischen Versorgung, die Anhaltspunkte für Möglichkeiten der Verbesserung der Versorgung bieten.

Die vom Zi selbst durchgeführten Analysen basieren auf den bundesweiten Abrechnungsdaten der vertragsärztlichen Versorgung in Deutschland.

Reden Sie mit!
Der Versorgungsatlas lebt von Austausch und Diskussion. Deshalb freuen wir uns über eine rege Teilnahme, sei es durch Veröffentlichen eigener Forschungsergebnisse, Ihr Feedback oder Ihre Ergänzungen zu bereits vorhandenen Informationen.

RSS | Social Media

Neueste Auswertungen

07. Dezember 2017 - 

Epidemiologie der Multiplen Sklerose

Aktuelle Prävalenzdaten aus der vertragsärztlichen Versorgung zeigen deutliche regionale Unterschiede.

Zum Beitrag

Zur Pressemitteilung 

 

23. November 2017 - 

Epidemiologie der rheumatoiden Arthritis

Die Zahl der Rheumapatienten ist höher als bisher angenommen. Die Bedeutung der rheumatoiden Arthritis in der ambulanten vertragsärztlichen Versorgung nimmt zu.

Zum Beitrag

Zur Pressemitteilung

 

18. Mai 2017 - 

Zusammenhang von Masern- und Meningokokken-C-Impfquoten

Für beide Impfquoten besteht auf Kreisebene ein Zusammenhang, in Süddeutschland findet sich ein großes Cluster von Kreisen mit niedrigen Impfquoten.

Zum Beitrag

Zur Pressemitteilung

NEWSLETTER Versorgungsatlas

Die Ausgabe Nr. 2/2017 ist erschienen zum Thema:

Impfungen bei Erwachsenen  

Bei Interesse am Newsletter senden Sie uns bitte eine Email an info@versorgungsatlas.de, wir nehmen Sie gern in unseren Verteiler auf.

Hier finden Sie frühere Ausgaben des NEWSLETTERS.

Wissenschaftspreis

18. April 2018 

Zi Wissenschaftspreis "Regionalisierte Versorgungsforschung" 2018 ausgeschrieben

Der Preis ist mit 7500 Euro dotiert. Die Einreichungsfrist endet am 17. August 2018.

Zum Ausschreibungstext

Zur Pressemitteilung

 

14. September 2017 – 

Zi-Wissenschaftspreis "Regionalisierte Versorgungsforschung" 2017 vergeben

Der diesjährige Preisträger ist Boris Kauhl et al. mit der Arbeit "Exploring the small-scale spatial distribution of hypertension and its association to area deprivation based on health insurance claims in Northeastern Germany". Die Arbeit wird voraussichtlich im Mai 2018 im Versorgungsatlas veröffentlicht.

Zur Pressemitteilung